Thalia Theater Blog

Der Premieren- und Festivalblog des Thalia Theaters Hamburg

Heimatabend – Heimatlieder aus Deutschland

Stimmunhen II

Von Avocado Blues

“Heimatabend” war eine Reise in die neue Volksmusik der Stadt. Auf der Bühne präsentierten sich verschiedenste Künstler aus den vielen Nationen die das neue “Hamburg” mit ihrer Musik und Kultur beschicken. So erlebte man wie kraftvoll und bewegend Serbische Frauenstimmen einen in einer zaubertest entführen, oder dass Koreanische Musik, durchaus auch als Mini-Inszenierung bezeichnet werden kann. Ausserdem erschallt das Hamburger Trio den Saal mit ihrer türkischen Folklore und auch Kamerunasche Musik animiert die Zuschauer, selbst mit zu singen und so Teil der Performance zu werden. Ein sehr bewegender Abend, der eine Plattform für die wundervollen Talente lieferte und den Zuschauer wie ein Cruiseship, Hamburg zum Tor der Welt machte. der krönende Abschluss waren die drei Kubanischen Musikanten, aber auch die zahlreichen Kooperationen zwischen den Musikern: SO sangen die serbischen Mädchen mal zu marokkanischen Trommeln und auch die  Portugische Folkloresängerin konnte sich am ende nicht mehr auf ihrem Stuhl halten.
Ein wirklich gelungener Abend mit Gänsehaut und viel Gelächter zu gleich. Wie oft, ertappte ich mich dabei zu denken, wie natürlich dieser Abend erschien in dem wir alle Diversität zelebrierten- wenn dies unsere eigentlich Natur ist, so dachte ich, erschien mir aller Fremdenhass und Vorurteile nicht nur illusionär sondern wie eine Maske, die einem diesen erfüllenden Blick auf das Schöne unserer Menschheit verwehrt.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 8. Februar 2016 von in Allgemein, Lessingtage.
%d Bloggern gefällt das: